Werbung:

Prinz George: Ein royaler Knirps wird fünf

OHMYGOSSIP — Prinz William und Herzogin Catherine haben anlässlich des fünften Geburtstags von Prinz George ein neues Foto ihres Sohnes veröffentlicht.
Auf dem Bild grinst der süße Knirps breit in die Kamera, während er sich lässig an die Mauer lehnt. Er trägt ein weißes Hemd und dunkle Shorts, dasselbe Outfit, das er auch bei der Taufe seines kleinen Bruders Prinz Louis anhatte. Auf dem offiziellen Twitter-Account des Kensington Palace hieß es: “Der Herzog und die Herzogin von Cambridge freuen sich sehr, eine neue Fotografie von Prinz George zu teilen, um seinen fünften Geburtstag zu feiern – danke an alle für die lieben Nachrichten.”
Doch das ist noch nicht alles: Außerdem erscheint eine limitierte Münzedition zu Ehren des kleinen Prinzen. Auf der Fünf-Pfund-Gedenkmünze ist jedoch nicht der pausbäckige Royal, sondern sein Namensvetter, der heilige Georg, abgebildet, der einen Drachen bekämpft. Nicola Howell von der britischen Münzprägeanstalt The Royal Mint erklärte: “Die Geburt von Prinz George hat den Kurs der Geschichte im Vereinigten Königreich verändert und wir sind erfreut, den fünften Geburtstag unseren zukünftigen Königs zu markieren.” Die besondere Münze wird jedoch nicht einfach so in Umlauf gebracht, sondern für 13 Pfund verkauft. Eine versilberte Version kostet 82,50 Pfund, außerdem gibt es eine ‘Celebration Sovereign’-Münze, die mit 22 Karat Gold lockt.
Auch an Georges ersten und zweiten Geburtstag sowie bei seiner Taufe wurden bereits ihm zu Ehren Münzen veröffentlicht. Darüber hinaus schenkte The Royal Mint allen Babys, die am selben Tag wie der Prinz geboren wurden, silberne “Glückspennies”.

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de


error: Content is protected !!