Werbung:

Raf Simons verkauft 100 Kleidungsstücke seiner Modemarke

OHMYGOSSIP — Raf Simons wird 100 Stücke seines Labels zum Verkauf anbieten, um den 25. Geburtstag seines Modehauses zu feiern.
Die Fans des 52-jährigen Designers, der im Februar anfing, bei Prada an der Seite von Miuccia Prada zu arbeiten, werden sich darüber freuen, dass sie die Outfits erwerben können.

Die Kollektion, die Raf Simons Archive Redux heißt, wird im Dezember 2020 zum Verkauf angeboten werden und unverkennbare Stücke seiner Kollektionen beinhalten, die sich im Laufe der Jahre angesammelt haben. In einer Pressemitteilung über die Kollektion wurde erklärt: “Als kreative und kommerzielle Geste bietet Archive Redux der neuen Generation der Raf Simons Follower die Möglichkeit an, diese Kleidungsstücke zum ersten Mal zu erleben. Eine Nostalgie für das Unbekannte.” Raf, der seine eigene Marke im Jahr 1995 gründete, arbeitete bereits für Modehäuser wie Dior und Calvin Klein und kennt Miuccia seit ungefähr 2005, als Raf als der künstlerische Leiter bei Jil Sander fungierte.”

Raf hofft, dass Prada als Modehaus in der Zukunft weiterhin kreativen Ideen nachgehen wird.

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de



error: Content is protected !!