Werbung:

Ryan Coogler und Michael B. Jordan: Beginn der Dreharbeiten ihres neuen Films

OHMYGOSSIP — Ryan Coogler und Michael B. Jordan haben am Wochenende (13.-14. April) mit den Dreharbeiten zu ihrem streng geheimen neuen Film angefangen.
Das Duo, das unter anderem an Filmen wie Cooglers ‘Fruitvale Station’-Regiedebüt aus dem Jahr 2013, dem ‘Rocky’-Spin-off ‘Creed’ und ‘Black Panther’ von 2015 zusammengearbeitet hat, arbeitet jetzt zum dritten Mal zusammen.

Die Geschichte des neuen Projekts wird bisher streng geheimgehalten, aber nun wurde enthüllt, dass es sich dabei um einen übernatürlichen Thriller mit Vampiren handelt. Kamerafrau Autumn Durald Arkapaw hat bestätigt, dass die Dreharbeiten begonnen haben, indem sie ein Bild einer Filmklappe vom Set auf Instagram teilte. ‘Deadline.com’ berichtet darüber, dass es sich bei dem Film um einen „übernatürlichen Thriller“ handelt, der im März 2025 in die Kinos kommt und in dem auch die Stars Jack O’Connell, Delroy Lindo, Jayme Lawson, Omar Benson Miller und Wunmi Mosaku mitspielen. ‘Comicbookmovie.com’ berichtet, dass der Film zuvor so geheim gehalten wurde, dass interessierte Studiochefs zu den Büros von Cooglers Agenten „pilgern“ mussten, um sich das Drehbuch durchzulesen. Die Website berichtet, dass der Film im Süden der Jim-Crow-Ära spielt und „Vampire und übernatürliche Traditionen des Südens“ beinhaltet. Es wird angenommen, dass die Produktion des kommenden Projekts in New Orleans, Louisiana, stattfinden wird. Unterdessen wird Jordan seine Geschichte des Schwergewichts-Boxweltmeisters Adonis Creed, dem Sohn von Apollo Creed, Rockys berühmtestem Gegner, in dem vierten ‘Creed’-Film fortsetzen.

Quelle: IconInsider.com









Skandinavische Luxuskosmetik - ElishevaShoshana.com