Werbung:

Sandra Bullock: Verliebt in Keanu Reeves

OHMYGOSSIP — Sandra Bullock war beim Dreh von ‘Speed’ total in Co-Star Keanu Reeves verknallt.
Die ‘Oceans 8’-Darstellerin hat zugegeben, dass sie während der Dreharbeiten zu dem Action-Streifen völlig hingerissen von dem “gutaussehenden” und “süßen” Schauspieler war, der den Hauptcharakter eines Polizisten aus Los Angeles verkörperte. In der ‘Ellen Degeneres Show’ verriet Sandra: “Ich denke daran, wie süß Keanu war und wie gutaussehend. Es war wirklich hart für mich, während des Drehs ernst zu bleiben. Er schaute mich an und ich kicherte.” Auf die Frage der Moderatorin, ob denn jemals etwas zwischen den beiden Hollywoodstars lief, antwortete die Schauspielerin: “Niemals. Ich denke, ich hatte irgendwas an mir, das er nicht mochte.”
Die zweifache Mutter, die alleine die beiden Kids Louis (8) und Laila (6) großzieht, will ihren Sprösslingen zu Weihnachten keine übertriebenen Geschenke mehr machen. Dieses Jahr möchte sie ihnen nur jeweils “drei kleine Geschenke” unter den Baum legen, um hervorzuheben, wie wichtig es ist, für das, was man hat, dankbar zu sein. Während eines Auftritts in der amerikanischen ‘Today’-Show sagte Bullock: “Normalerweise [wird Weihnachten] übertrieben. Wirklich, wirklich übertrieben, weil ich es übertreibe und dann kriege ich Panik, dass ich nicht genug gekauft habe und dann kaufe ich mehr und dann hat jeder andere auch übertrieben. Aber dieses Jahr haben wir einfach aufgehört. Wir hörten einfach auf, weil so viel auf der Welt passiert, wo Menschen nichts haben. Und wir sagten ‘Warum lassen wir es sich nicht einfach um andere Menschen drehen?’ Und sie waren großartig. Also gibt es an Weihnachten drei kleine Geschenke.”

Quelle: Viply.de
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de


error: Content is protected !!