Werbung:

Sarah Lombardi: Schreckmoment im Urlaub

OHMYGOSSIP — Sarah Lombardi erlebte im Urlaub in Portugal jetzt einen Schockmoment.
Die 27-jährige Sängerin ist aktuell mit Söhnchen Alessio und Freund Julian Büscher im Urlaub in Portugal und geht dort auf richtige Entdeckungs-Tour. Dabei begab sie sich allerdings schon in eine richtig gefährliche Situation, die böse hätte enden können.

In ihrer Instagram-Story nahm Sarah ihre Follower nun mit auf Exkursion, als ihre kleine Reisegruppe mit einem Boot in eine Grotte an der Küste Portugals fuhr. Das zwar nur knietiefe Wasser sieht in den Storys kristallklar und malerisch aus, ist mit großen Felsen und plötzlichen Wellen aber doch sehr gefährlich. Als eine dieser Wellen die Sängerin plötzlich erwischt und sie ins Wasser fällt, schreit Julian ihr panisch zu und Alessio fängt sogar an zu weinen. “Schatz, Achtung, Achtung, Achtung, nicht schwimmen! Du kannst gegen Steine schwimmen!”, ruft Julian in dem Video während Alessio schreit. “Denkst du, das war Absicht?”, lacht Sarah, der zum Glück nichts passiert ist, nachdem sie sich auf einen Felsen gerettet hat. Julian ist aber immer noch in Sorge und spricht ein Machtwort: “Du kommst hier raus.” In ihrer Story schreibt Sarah später: “Das war echt gefährlich, weil ich so mitgezogen wurde – und ich hatte echt Glück, dass nichts passiert ist.”

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de









Skandinavische Luxuskosmetik - ElishevaShoshana.com

error: Content is protected !!