Werbung:

Shawn Mendes: Seine Style-Regel Nr. 1

OHMYGOSSIP — Shawn Mendes hat seine wichtigste Styling-Regel verraten.
Der 20-Jährige versucht bei der Auswahl seiner Outfits immer seine Komfort-Zone zu verlassen. Er verlässt sich lieber auf seinen eigenen Modeinstinkt als auf die Meinung anderer.
“Meine Style-Regel Nummer 1 wäre wohl, alles auszuprobieren. Ich erinnere mich als ich das erste Mal eine Kette und Ringe getragen habe und alle haben nur gesagt ‘Ich weiß nicht, Mann’, aber wenn du selbst wirklich das Gefühl hast, dass das cool ist, dass solltest du es auch tragen, denn dann wird es cool”, verriet der Sänger nun im Interview mit dem ‘GQ’-Magazin.
Mittlerweile dreht sich der Style des ‘There’s Nothing Holdin’ Me Back’-Interpret um Jeans, T-Shirts, Chelsea Boots und Statement Jacken. Allerdings brauchte der Musiker eine Weile, bis er seinen eigenen Geschmack entdeckte. Seine Modeentscheidungen änderten sich immer wieder, bevor er dann seinen eigenen Style gefunden hatte. “Ich ging durch eine Phase, in der ich schwarz und khaki farbige Hosen, schwarze Shirts, weiße Socken und schwarze Schuhe getragen habe. Ich habe diesen Look überall getragen. Ich habe die Art, wie ich mich kleide, wirklich verändert.”

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de


error: Content is protected !!