Werbung:

Sir Michael Caine hasst es zu fluchen

OHMYGOSSIP — Sir Michael Caine bat darum, dass ‘F-Wort’ aus dem Film ‘König der Diebe’ herausschneiden zu lassen.
Der 85-Jährige schlüpfte während seiner Karriere in viele verschiedene Rollen, doch er wurde noch nie zuvor dazu aufgefordert, zu fluchen. Nun musste er aber in der Rolle des Brian Reader über seine Grenzen gehen.
In einem Interview mit der Zeitung ‘The Sun’ erzählte die Schauspiellegende: “Das war das erste Mal, dass ich das ‘F-Wort’ in einem Film verwendet habe. Ich habe mit dem Produzententeam gesprochen und versucht, sie davon zu überzeugen, dass Schimpfwort herauszuschneiden, aber sie wollten nicht hören. Ich habe mich sehr unwohl gefühlt. Ich bin der Sohn eines ‘Billingsgate’-Fischverkäufers, ich bin also mit solchen Wörtern aufgewachsen und habe sie schon oft in meinem Leben gehört, doch ich würde sie niemals selber benutzen.”
Der Film ‘König der Diebe’ erzählt die Geschichte des’ Hatton Garden’- Raubüberfalls, bei dem fast 16 Millionen Euro im Londoner Schmuckviertel entwendet wurden. Sieben Täter bohrten 2015 ein Loch in die Wand eines Tresors und konnten so mit der Beute verschwinden. Die Diebe sind von der älteren Garde, denn sie kommen auf eine Gesamtsumme von 448 Jahren. Als Caine das hörte, wusste er sofort, dass er gefragt werden würde, ob er in dem Film mitwirken wolle. Die Tochter von Reader, einem der Diebe, war zunächst skeptisch. Der Schauspieler sagte schmunzelnd: “Sie dachte ich sei zu gewöhnlich, als ihr gesagt wurde, dass ich ihren Vater verkörpere. Ich fand heraus, dass er eine Frau aus Dulwich, South London geheiratet hatte, eine sehr noble Gegend. Außerdem änderte er seinen Akzent, um edler zu wirken. Ich hatte den alten Urlondoner verstanden, er war wie ich.”
Die Verfilmung, steht allerdings in der Kritik. Die Produzenten werden beschuldigt, Verbrechen zu veredeln und die Menschen, die ihr Geld bei dem Raub verloren haben, zu verspotten.

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de








Skandinavische Luxuskosmetik - ElishevaShoshana.com

error: Content is protected !!