Werbung:

Snow Patrol über den Erfolg von ‘Chasing Cars’

OHMYGOSSIP — Snow Patrols Single ‘Chasing Cars’ wurde als einer der meistgespielten Songs im UK-Radio der letzten zwei Jahrzehnte bezeichnet.
Frontman Gary Lightbody gab zu, dass es unglaublich sei, dass der Song von 2006, der auf dem ‘Eyes Open’-Album zu hören ist, der Truppe zu weltweiter Berühmtheit verhalf. Er erklärte, dass die Ballade das Publikum zusammenbringt, weil diese so zeitlos sei. In einem Interview mit BBC enthüllte er: “Es ist unglaublich. Ich bin mir nicht sicher, wie das passierte. Es ist ein emotional so offener Song und ein schlichter Track.”
Das Lied wurde außerdem in der erfolgreichen Krankenhausserie ‘Grey’s Anatomy’ gespielt und ist in vielen weiteren TV-Serien vertreten. Die Band aus Nordirland, die 1994 gegründet wurde, nahm den Track und die eine Hälfte des Albums mit dem Musikproduzenten Jacknife Lee in seinem Gartenschuppen auf, nachdem sie dort gemeinsam Wein getrunken hatten. Gary erinnert sich: “Jacknife Lee hatte in seinem Gartenschuppen ein Studio und wir gingen dort mit einigen Weinflaschen hin und schrieben die Nacht durch. In dieser Nacht schrieben wir 10 Songs und fünf schafften es auf ‘Eyes Open’, damit hatten wir fast die Hälfte des Albums beisammen. Wenn man sich die Musik anhört, die man nach ein paar Gläsern Wein aufgenommen hat, reagiert man normalerweise mit ‘Ah okay, nächstes Mal wird es besser’. Aber an diesem einen Abend hatten [wir] ziemlich gute Ideen.” PPL zeichnete den 43-jährigen Sänger für den Erfolg der Single mit einem Award aus.

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de



error: Content is protected !!