Werbung:

Spice Girls: Gibt es einen Film?

OHMYGOSSIP — In den neuen Film über die Spice Girls ist die ganze Band involviert.
Die Girlgroup, die aus Geri Horner, Emma Bunton, Mel B und Mel C, ebenso wie Victoria Beckham, die bei er aktuellen Reunion-Tour nicht dabei ist, besteht, arbeitet aktuell an einem Film. Gemeinsam mit Paramount wird ein animierter Streifen entstehen, der sowohl alte als auch neue Songs der Band enthalten soll.
Die Chefin von Paramount Animation, Mireille Soria, verriet nun im Gespräch mit dem Portal ‘The Hollywood Reporter’: “Die Spice Girls hatten eine Idee, an der wir schon länger arbeiten. Sie sind darin sehr involviert.” In dem Film sollen vor allem alte Hits der Gruppe, wie zum Beispiel ‘Wannabe’ zu hören sein, aber auch auf ein paar neue Songs können sich die Fans freuen. Produziert wird das Ganze von Simon Fuller, der auch als Manager für die Spice Girls tätig ist. Das Drehbuch wird von Karen McCullah und Kiwi Smith geschrieben und das Veröffentlichungsdatum soll für das Jahr 2020 angesetzt werden.
Erst vor wenigen Monaten wurde berichtet, dass ein animierter Superhelden-Film über die Spice Girls keine Abnehmer finden würde. Ein Insider hatte damals verraten, dass die Gruppe mit der Idee nicht wirklich aus den Startlöchern käme und keine Produzenten fänden. Das neue Projekt scheint nun allerdings ins Rollen gekommen zu sein und die Fans können 2020 wieder etwas Neues von ihren alten Idolen erwarten.

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de



error: Content is protected !!