Werbung:

Stormi Webster: Eigene Modelinie

OHMYGOSSIP — Stormi Webster bekommt ihre eigene Bekleidungslinie.
Die Tochter von Kylie Jenner und Travis Scott ist gerade einmal ein Jahr alt und doch wird sie nun bald schon die neuste Modemogulin des Kardashian-Jenner-Klans. Mama Kylie ist gerade nämlich offenbar fleißig dabei, an einer Modelinie für Kinder zu arbeiten und Stormi ist die Inspiration für jedes einzelne Teil in der Kollektion.
Auf ihrem Instagram-Account verkündete die 21-Jährige nun die Neuigkeiten. In ihrer Story postete sie ein Foto von einem kleinen Hoodie für Kinder. Das Kleidungsstück ist in einem himmelblauen Farbton und im aktuell wieder modernen Batik-Design der 70er-Jahre gehalten. Das Shirt ziert eine weiße Wolke, aus der ein Blitz und einige Regentropfen herausschießen. Hinter der Wolke lacht die Sonne hervor und darüber steht in pinken Buchstaben: “Stormi World.” Das Wettermotiv passt zum Namen der Kleinen. Das englische Wort “stormy”, von dem der Name wohl abgeleitet ist, bedeutet auf Deutsch so viel wie “stürmisch”. Zu dem Schnappschuss schreibt Kylie: “Wer ist bereit für Stormi-Merch?”
Es ist nicht das erste Mal, dass Kylie Kleidung herausbringt, die von ihrer Tochter inspiriert wurde. Zum ersten Geburtstag der kleinen Prinzessin gab es bereits Beanies und Sweatshirts. Kurz danach beantragte die Reality-TV-Darstellerin, ‘Stormiworld’ als Markennamen zu schützen.

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de



error: Content is protected !!