Werbung:

Til Schweiger in tiefer Trauer um Lunas Ex-Freund

OHMYGOSSIP — Til Schweiger veröffentlicht einen bewegenden Tribut an den verstorbenen Ex-Freund seiner Tochter Luna.
Vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass Marvin Balletshofer tragischerweise bei einem Autounfall ums Leben gekommen war. Er war nur 23 Jahre alt. Nicht nur seine frühere Freundin Luna Schweiger, die von 2017 bis 2019 mit Marvin zusammen war, ist tief getroffen. Auch Til Schweiger zeigt sich entsetzt von dem schrecklichen Verlust. Auf Instagram teilte er ein Foto des Ex-Paares und nahm mit bewegenden Worten von dem Verstorbenen Abschied. “Marvin – ich habe dich geliebt! Und zwar so, als wärst du mein eigener Sohn! Mir fehlen die Worte zu beschreiben, wie sehr ich dich geliebt habe!”, schreibt der Schauspieler.

Marvin sei ein “Leuchtturm” in der Welt gewesen. “Deine Freude, deine Neugier, deine Toleranz, deine Empathie, dein Interesse an deinen Mitmenschen und deine Hilfsbereitschaft waren einzigartig! Du bist jedem Menschen auf Augenhöhe begegnet”, zollt ihm der 56-Jährige Tribut. “Ich war und werde immer so stolz auf dich sein, weil du ein ganz besonderer Mensch warst, der in der Lage war, so viel Liebe zu geben.”

Das Herz von Til und seiner Familie sei “gebrochen” angesichts der furchtbaren Tragödie. “Luna, Lilli, Valentin, Emma und Dana sind zutiefst erschüttert – genauso wie all unsere Freunde, die die Chance hatten, dich kennenzulernen. Wir alle trauern mit deiner Familie, mit deinen Eltern, deinem Bruder und allen anderen! Es reißt uns das Herz raus, wenn wir an sie und ihren Schmerz denken.”

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de



error: Content is protected !!