Werbung:

Tom Holland: Stolz auf ‘Cherry’

OHMYGOSSIP — Tom Holland hält den Film ‘Cherry’ für die “beste Arbeit” seiner Karriere.
Der 23-jährige Schauspieler, der vor allem für seine Darstellung als Spider-Man bekannt ist, spielt die Hauptrolle in dem neuen Krimifilm der Russo-Brüder.

Die Erfahrung, erneut mit den ‘Avengers: Infinity War’-Regisseuren Joe und Anthony Russo zu arbeiten, weiß er zu schätzen. Der Zeitung ‘Philippine Daily Inquirer’ berichtet Tom stolz: “Ich denke, ‘Cherry’ ist meine beste Arbeit. Die Russo-Brüder haben eine so erstaunliche Arbeit geleistet, um sich vom Marvel Universe zu verabschieden und dieses neue Kapitel ihrer Karriere aufzuschlagen. Ich bin so froh, dass sie mich auf dieser Reise mitgenommen haben. Wenn Sie ‘Cherry’ sehen, werden Sie über meine Verwandlung ziemlich schockiert sein.”

Der Film basiert auf dem gleichnamigen Roman von Nico Walker. Darin geht es um einen Mann, der der Armee beitritt, um dort als Mediziner zu arbeiten. Über ein Jahr lang diente er im Irak und als er zurückkehrt, leidet er unter den Nachwirkungen. Traumatisiert von den Geschehnissen wird er drogenabhängig. Und um seine Sucht zu finanzieren, beginnt er, Banken zu überfallen und landet schließlich im Gefängnis.

Über den Film erzählt Holland weiter: “Es ist die Geschichte dieser schrecklichen Spirale, in der er sich befand und das Problem, das wir damit haben, wie wir die Veteranen behandeln, wenn sie nach Hause kommen und die fehlende Unterstützung, die wir ihnen geben. Es wird den Menschen auf der ganzen Welt die Augen öffnen, diesen Film zu sehen.”

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de



error: Content is protected !!