Werbung:

Udo Walz: Darum sitzt er im Rollstuhl

OHMYGOSSIP — Udo Walz sitzt aktuell im Rollstuhl.
Der 76-jährige Star-Friseur der bekannt ist für seine prominente Kundschaft, sitzt aktuell im Rollstuhl und fährt darin durch seinen Salon am Kurfürstendamm. Auf die Frage nach dem Grund erklärte er jetzt im ‘Bild’-Interview: “Keine Sorge! Es ist alles in Ordnung. Ich hatte nur eine kleine OP am Fuß. Bei einer Pediküre wurde was falsch gemacht und durch den Eingriff wieder zurechtgerückt.”

Walz entschied sich wegen Corona für den Rollstuhl: “Ich darf in meinem eigenen Salon nicht mehr vorne im Wartebereich im Sessel sitzen. Der Wartebereich ist wegen der Hygieneauflagen gesperrt worden. Also hab ich gesagt, dass ich mir dann eben einen Rollstuhl nehme. Ich komme jeden Tag von 9 bis 18 Uhr her. Sechs Tage die Woche, auch am Samstag. Ich liebe es, vorübergehend im Rollstuhl zu sitzen. So komme ich viel schneller zu den Kunden!” Und eine seiner Kundinnen ist Bundeskanzlerin Angela Merkel. Einmal erklärte er gegenüber ‘Gala’: “Sie ruft selbst an und meldet sich dann einfach mit Merkel und fragt, ob was frei ist.” Außerdem verrät der TV-Friseur, was er besonders an Angela Merkel schätzt: “Frau Merkel hat einen tollen Humor.”

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de



error: Content is protected !!