Werbung:

Vinnie Jones: Ich werde mich nicht noch einmal verlieben

OHMYGOSSIP — Vinnie Jones kann sich nicht vorstellen, noch einmal jemanden zu lieben.
Der Schauspieler verlor seine Frau Tanya im Juli dieses Jahres an Krebs. Wie der ehemalige Fußballspieler nun gegenüber der ‘Sunday Mirror’-Zeitung gestand, kann er sich nicht vorstellen, sich jemals wieder zu verlieben: “Sie war das Licht meines Lebens. Ich werde nie jemand anderen haben.” Seine Tanya und er heirateten 1994. Die Aussicht, diesen Schritt mit jemand anderen zu gehen, ist für Vinnie völlig unvorstellbar: “Sie würde mir ihren Segen nicht geben, jemand anderen kennen zu lernen – ich kenne sie einfach. Ich kann es mir nicht vorstellen. Ich werde vielleicht Freunde haben oder so, ich wäre jedoch erstaunt, wenn das so wäre. Ich denke, ich habe nur noch einen kleinen Weg vor mir, bis ich wieder bei ihr bin.”

Er und seine Frau haben sich wahrhaftig geliebt, so der 54-Jährige: “Die Leute fragen immer, wie hat es so lange gehalten? Und ich sage dann, weil es echte, wahre Liebe war. Ich denke, wir haben die wahre Liebe gefunden.”

Der Moment, als seine Tanya schließlich starb, kam dann unvorbereitet: “Es war alles sehr friedlich, dann wurden ihre Atmungen weniger und weniger und sie wurde still. Ich schaute die Krankenschwester an und fragte, ‘Ist sie gegangen?’ Und das war es. Es geschah alles so schnell, dafür ist man nicht vorbereitet. Wir saßen eine Stunde neben ihr. Wir waren völlig taub. Es war so, als würde sie noch immer schlafen. Aber sie war weg. […] Es fühlte sich so an, als wäre ihr Geist immer noch im Zimmer. Dadurch habe ich meinen Frieden gefunden.”

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de



error: Content is protected !!