Werbung:

Walt Disney-Zeichnung wird versteigert

OHMYGOSSIP — Eine Donald Duck-Zeichnung von Walt Disney selbst soll in Los Angeles unter den Hammer kommen.
Das seltene Stück, das außerdem auch die Unterschrift des amerikanischen Zeichntrick-Pioniers enthält, soll am Donnerstag (30. August) durch ‘Nate D. Sanders Auctions’ versteigert werden. Das Erstgebot liegt bei stolzen 7.900 Dollar. Auf die Frage, warum gerade diese Zeichnung so besonders ist, erklärt der Auktionsmanager Michael Kirk: “Es ist selten, dass eine Donald Duck-Illustration gefunden wird, handgezeichnet und unterschrieben von Walt Disney selbst. Disney hat fast all die Animationsarbeit an sein Team aus talentierten Animationen weitergeleitet, weshalb dieses Stück besonders einzigartig und ein echtes Sammlerstück ist.”
Das traditionsreiche Filmstudio feiert bald seinen 90. Geburtstag und will eine Mickey Mouse-Ausstellung auf die Beine stellen, um den Anlass gebührend zu feiern. Die interaktive Popup-Kunstausstellung, die auch Werke des britischen Künstlers Michael Bosanko und vom weltberühmten Fotografen Rankin beinhaltet, soll ‘Mickey: The True Original Exhibition’ heißen und am Geburtstag der beliebten Maus in New York eröffnen. Im Rahmen der Disney-Geburtstagsfeiern wird auch in den Themenparks ein Jahr ein Sonderprogramm auf die Beine gestellt.

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de


error: Content is protected !!