Werbung:

Aaron Carter: Krankenhaus-Schock!

OHMYGOSSIP — Aaron Carter wurde ins Krankenhaus eingeliefert.
Schock für die Fans des Sängers: Er soll so sehr an Gewicht verloren haben, dass ihn seine besorgte Mutter Jane kurzerhand ins Krankenhaus gebracht habe. Der Star wiege laut ‘TMZ’ nur noch 52 Kilo, einst seien es 20 Kilo mehr gewesen. Grund dafür soll zu viel emotionaler Stress sein, nachdem Aarons Bruder Nick und seine Zwillingsschwester Angel eine einstweilige Verfügung gegen ihn eingereicht hatten. Auf Instagram teilte der Musiker ein Foto, das ihn geschwächt und an einen Tropf angeschlossen im Krankenhausbett zeigt. “Mama wird auf dich aufpassen”, schrieb er dazu. Kein Wunder, dass die Fans außer sich vor Sorge um den Star reagierten. “Ich hoffe, du bist okay, Aaron! Gute Besserung”, schrieb ein Follower. Ein anderer User fand drastischere Worte und appellierte an den Überlebensinstinkt des 31-Jährigen: “Lebe endlich dein Leben! Und schmeiß es nicht weg!”

Bereits länger besteht Sorge um das Wohlergehen des Stars. Vor wenigen Monaten enthüllte er so, an einer “multiplen Persönlichkeitsstörung, Schizophrenie und akuten Angstzuständen” zu leiden. Außerdem sei er manisch depressiv. Für weitere Schlagzeilen sorgte Aaron mit seinem schockierenden Geständnis, über die Ermordung von Babys fantasiert zu haben. Daraufhin nahmen seine Geschwister per Twitter-Statement Abstand von ihm.

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de



error: Content is protected !!