Werbung:

Anne-Marie baut Gemüse an

OHMYGOSSIP — Anne-Marie hat ihre Liebe zum Gärtnern entdeckt.
Die ‘Birthday’-Interpretin verriet, dass sie eine Liebe zum Gärtnern entwickelt hat. Im Zuge der Coronavirus-Krise würde sie außerdem am liebsten mit den Mädels von Little Mix gemeinsam die Quarantäne verbringen, wie sie Wes Butters von Hits Radio via FaceTime verriet. “Jeder, mit dem man Spaß haben kann. Jemand, der mich davon abhält, verrückt zu werden”, so die Musikerin. “Little Mix, weil sie zu viert sind. Das wäre einfach nicht langweilig. […] Ich habe ehrlich angefangen, mein eigenes Gemüse anzubauen. Ich liebe es generell, Essen anzubauen, aber ich habe das Gefühl, dass es jetzt funktioniert.”

Die ‘Friends’-Hitmacherin nutzt ihre Selbstisolation, um neue Dinge auszuprobieren. Sie gab zu, es sei “komisch”, so viel Zeit im Haus zu verbringen, nachdem sie auf der ganzen Welt auf Tournee war. Anne-Marie sagte: “Ich lerne jeden Tag neue Dinge, um mich zu beschäftigen. Ich bin kürzlich viel gereist. Obwohl ich also keine Symptome habe, möchte ich [das Virus] nicht in mir tragen und an andere weitergeben. Also habe ich mich dazu entschlossen, drinnen zu bleiben.”

Die Künstlerin gab der Öffentlichkeit zudem ein Status-Update bezüglich ihres zweiten Albums, dem Nachfolger zu ‘Speak Your Mind’ aus dem Jahr 2018. Das Werk könne zügiger fertig werden, erklärte sie. Der Grund: Die viele freie Zeit zuhause.

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de



error: Content is protected !!