Werbung:

‘Big Lebowski’-Spinoff kommt Anfang 2020

OHMYGOSSIP — John Turturro versichert, dass das ‘The Big Lebowski’-Spinoff schon nächstes Jahr in den Kinos sein wird.
Der 59-jährige Schauspieler kündigte bereits 2016 an, dass er am Film ‘Going Places’ arbeite, der auf seinem ‘Big Lebowski’-Charakter Jesus Quintana basiere. Nun verriet der Star, dass der neue Titel des Projekts ‘The Jesus Rolls’ ist und die Vermarktung des Films von ‘screen media’ übernommen wird. Neben Turturro werden außerdem Bobby Cannavale, Audrey Tautou und Susan Sarandon zu sehen sein.
Die offizielle Zusammenfassung des Films erläutert die Handlung wie folgt: “Ein Trio von Außenseitern, deren respektlose, sexuell aufgeladene Dynamik sich zu einer überraschenden Liebesgeschichte entwickelt. Aber als sie sich einen schießwütigen Friseur zum Feind machen, wird ihre Reise zu einer dauernden Flucht vor dem Gesetz.”
Sarandon wird offenbar als flüchtige Gefängnisinsassin zu sehen sein, über die anderen Rollen ist wenig bis gar nichts bekannt. Turturro erklärte in einem Statement über sein Filmprojekt: “Es fühlt sich richtig an, einen grenzüberschreitenden Film über die Dummheit von Männern zu veröffentlichen, die immer versuchen – und dabei versagen -, die Geheimnisse von Frauen besser zu verstehen.”

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de



error: Content is protected !!