Werbung:

Daniela Büchner: Ihre Pläne an Jens 50. Geburtstag

OHMYGOSSIP — Daniela Büchner wird das erste Mal den Geburtstag ihres verstorbenen Mannes alleine feiern.
Der Ehemann der 41-Jährigen starb am 17. November 2018 an Lungenkrebs. Der Mallorcaauswanderer wurde nur 49 Jahre alt und hätte am 30. Oktober seinen runden Geburtstag gefeiert. Den muss Daniela nun alleine feiern. Eine emotionale Angelegenheit für die Geschäftsfrau, die an dem Tag ihr Café Faneteria in Cala Millor auf Mallorca schließt, um die Zeit mit ihren Liebsten zu verbringen. Im Interview mit ‘kukksi’ verriet sie: “[Den Tag] werde ich zu Hause mit Familie und Freunden feiern und wir werden Luftballons in den Himmel steigen lassen.”
Die fünffache Mutter hatte es in letzter Zeit nicht sehr einfach. Nach Jens’ Tod eröffnete sie das gemeinsame Café wieder und verdiente damit ihren Unterhalt, um allein für sich und ihre Kinder zu sorgen. Nachdem die Saison nun langsam zu Ende geht, blickt sie trotz anstrengender Monate stolz zurück: “Es war sehr anstrengend, weil ich das ja allein mache. Für mich war es auch sehr emotional. Es gab oft Punkte, wo ich gedacht habe, dass ich aufgebe. Nun bin ich aber stolz, dass ich das bis zum Schluss durchgezogen habe.”

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de



error: Content is protected !!