Werbung:

Ed Sheeran und Jess Glynne: Gemeinsame Therapiestunden

OHMYGOSSIP — Die Schreibsessions von Ed Sheeran und Jess Glynne wurden zu Therapiestunden.
Die britischen Popstars hadern beide mit ihrem Leben im Rampenlicht und während ihrer Arbeit an dem Song ‘Thursday’, der von dem Druck handelt, der auf Social Media-Nutzern bezüglich ihres Aussehens liegt, kam ihr Gespräch schnell auf das Problem, wie man damit umgeht, ständig der Öffentlichkeit ausgesetzt zu sein. Die 28-Jährige sagte gegenüber dem ‘Daily Star’: “Ich und Ed sprachen über den Druck in der Industrie, wie er unsere Leben verändert hat und wie wir mit Dingen umgehen. Es war interessant, mit einem anderen Künstler darüber zu sprechen, der Megaerfolg hat, weil er bestimmte Dinge erlebt hat, die Menschen außerhalb des Rampenlichts nicht verstehen. Also war es gut, die Meinung von jemandem zu hören, der es versteht. Es wurde ein wenig zu einer Art Therapiestunde – daraus entstand der Song (‘Thursday’).”
Das rothaarige Musik-Duo, das außerdem den Little Mix-Hit ‘Woman Like Me’ geschrieben hat, den die Band mit Nicki Minaj aufgenommen hat, sprechen auf dem Track von Glynnes kommendem Album ‘Always Inbetween’ auch das Thema Vorurteile gegen Rothaarige an. Zuvor hatte die ‘Rather Be’-Hitmacherin bereits einmal gegenüber der Tageszeitung ‘Daily Telegraph’ erklärt: “Wir sprachen darüber, [rothaarig zu sein]. Es ist komisch. Ich verstehe nicht, warum es in diesem Land Vorurteile dagegen gibt. Ich habe definitiv alle Witze über Rothaarige gehört. Aber Typen bekommen es viel härter ab. Ich denke, es hat Ed mehr beeinflusst. Aber vielleicht verändern Leute wie Ed und ich das. Ich liebe meine Haare. Es ist, wie es ist, richtig?”
Über die Jahre hatte Glynne allerdings bezüglich ihres Aussehens auch mit Unsicherheiten zu kämpfen. “In diesem Geschäft wirst du die ganze Zeit beurteilt”, erklärte sie. “Ich würde lügen, wenn ich sagen würde, ich hätte mich nicht unsicher gefühlt, als wäre ich nicht gut genug oder hübsch genug.”

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de








Skandinavische Luxuskosmetik - ElishevaShoshana.com

error: Content is protected !!