Werbung:

Georgina Fleur: Extrapfunde dank Dubai

OHMYGOSSIP — Georgina Fleur hat in Dubai einige Kilos zugenommen.
Das It-Girl sorgt immer wieder für negative Schlagzeilen. Doch nachdem die 31-Jährige selbst am Ende ihrer Kräfte war, weil ihre Beziehung zu Kubilay Özdemir immer wieder Schlagzeilen machte, sie sich zuletzt trennte und in Quarantäne musste, nahm sie sich vor einigen Wochen eine Auszeit – inklusive Pause in Dubai. Doch das Leben in dem Wüstenstaat scheint der rothaarigen Schönheit so gut zu gefallen, dass sie jetzt so einige Kilos zugenommen hat. In ihrer Instagram-Story erklärte Fleur jetzt: „Ich habe gerade eine alte Werbung aus dem Sommer gefunden, und ich habe sage und schreibe zehn Kilo zugenommen!“

Und ergänzte: „Ich glaube, ich hab früher ja gar nichts gegessen, und in Dubai bin ich ja nur am Essen.“ Vor einigen Monaten erst hatte Fleur ihr Burn-Out öffentlich gemacht und in einem Instagram-Post geschrieben: „Manchmal ist es im Leben so, dass durch die vielen Höhen und Tiefen, die man durchlebt, man einfach nicht mehr kann.“ Die letzten Wochen hätten Spuren hinterlassen, so Fleur weiter: „Ich stand kurz vor einem Burn-out, mein Körper hat gegen mich gearbeitet.“ Darum sei es auch auf ihrem Account ruhiger geworden: „Ich brauchte vor allem etwas Ruhe und musste meine Seele und meinen Körper wieder in Einklang bekommen.“ Jetzt wolle sie positiv in die Zukunft blicken: „Jaaa! Ich trenne mich an dieser Stelle von allem Toxischen aus meinem Leben.“ Im letzten Jahr hatte sie Schlagzeilen gemacht, weil sie der Öffentlichkeit für rund 180 Euro auf der Plattform ‘onlyfans.com’ ein aufreizendes Video zur Verfügung stellte. Auf die Frage, ob sie die Hater-Kommentare verstehen könne, antwortete Fleur im Interview mit ‘Promiflash’: „Überhaupt nicht. Ich glaube, wir sind noch etwas konservativ hier in Deutschland.“

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de









Skandinavische Luxuskosmetik - ElishevaShoshana.com

error: Content is protected !!