Werbung:

Khloé Kardashian: Zeit mit Tochter geht vor

OHMYGOSSIP — Khloé Kardashian sagt, es sei wichtiger, sich seinem Baby zu widmen, als wieder in Form zu kommen.
Der ‘Revenge Body with Khloé Kardashian’-Star öffnete sich seinen Fans in den sozialen Medien im Rahmen seiner Fitness-Reality-Show und Khloé antwortete auf die Frage eines Teenagers, wie sie anfangen sollte, Gewicht zu verlieren.
Khloé twitterte: “Es gibt keinen richtigen oder falschen Zeitpunkt, um anzufangen. Das Genießen mit seinem Baby steht an erster Stelle! Beginne mit wenigen und leichten Übungen. Auch nur an zwei Tagen in der Woche. Dann erhöhe auf drei Tage usw.” Die 35-Jährige gab zu, dass sie versucht hat, sich darauf zu konzentrieren, “in die Mutterschaft einzutauchen”, anstatt sich um ihr Gewicht nach der Schwangerschaft zu sorgen.
Die Mutter des Reality-Stars, Kris Jenner, fragte ihre Tochter in deren Fitness-Show: “Du hast so viele Jahre damit verbracht, dich in die beste Form deines Lebens zu bringen, und bist dann schwanger geworden. Wie hat sich das angefühlt?” Darauf antwortete Khloé: “Ich wog 203 Pfund, als ich entbunden habe, was mich umgehauen hat. Du denkst, du wirst ein Baby bekommen und alles wird herauskommen und dann verlässt du das Krankenhaus und fragst dich: ‘Was ist los? Warum habe ich immer noch all dieses Gewicht?’ Mein Fokus war, dass ich wirklich in die Mutterschaft eintauchen wollte.”
Das Kardashian-Mitglied habe gelernt zu akzeptieren, wie es aussah, als es daran arbeitete, sein Babygewicht zu verlieren. Zuvor sagte sie, dass sie “stolz” auf die Art sei, wie sie es schaffte, nicht zu “streng” zu sich zu sein.

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de



error: Content is protected !!