Werbung:

Lindsay Lohan droht Mitarbeitern mit Kündigung

OHMYGOSSIP — Lindsay Lohan lässt die strenge Chefin raushängen.
Die Schauspielerin drohte zwei Kellnerinnen ihres neu eröffneten VIP-Clubs auf Rhodos mit der Kündigung, nachdem sie bemerkte, dass diese verschiedenfarbige High Heels trugen. Auf dem offiziellen Instagram-Account des ‘Lohan Beach House Rhodes’ schrieb sie neben ein Foto der zwei Mitarbeiterinnen: “Tragt bitte die gleichen Schuhe… oder ihr seid gefeuert.” Ein Follower kommentierte daraufhin: “Bitte sag mir, dass du keine Witze machst, ich will, dass das real ist.” Die 32-Jährige erwiderte, dass es ihr “total ernst” sei.
Ihre Fans reagierten deutlich irritiert auf diese Ankündigung. “Zur Hölle… Was, wenn ein paar deiner Mitarbeiter verschieden geformte Füße haben, so dass die einen sich super wohlfühlen, während die anderen mit Blasen heimgehen? Der einzige Grund, wieso du deine Mitarbeiter verlieren wirst, ist, weil sie nicht damit klarkommen, wie sehr ihre Füße schmerzen”, meinte ein User. Ein anderer kritisierte: “Mann, wie geschmacklos du bist. Manage das in deinem Betrieb und nicht auf Social Media. Du versuchst, jemanden in Verlegenheit zu bringen und blamierst dich damit nur selbst.” Ein dritter Follower fragte die Skandalnudel nur ironisch: “Wie viele Male wurdest du noch mal gefeuert?”

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de


error: Content is protected !!