Werbung:

Natalie Portman: Respekt für Jessica Simpson

OHMYGOSSIP — Natalie Portman hat nichts als Respekt für Jessica Simpson übrig.
Die 37-jährige Schauspielerin hat vor kurzem in einem Interview behauptet, dass sie als Teenagerin verwirrt war, als sie Jessica Simpson in einem Bikini sah – immerhin hatte die blonde Sängerin behauptet, sie sei noch Jungfrau. Mit ihrem Statement wollte Natalie nur betonen, wie sie jetzt erklärt, wie paradox die Musikindustrie ihre Stars vermarkte. In der Show ‘Watch What Happens Live’ erklärte die ‘Vox Lux’-Darstellerin: “Ich habe nur Respekt und gute Gefühle für sie. Ich finde, dass es keinen Grund für Beef zwischen Frauen gibt. Wir leben alle in derselben Gesellschaft und mit demselben Druck, wir gehören zusammen.”
Jessica hatte nach dem Kommentar über sie an die ‘Black Swan’-Darstellerin geschrieben: “Als Figuren der Öffentlichkeit wissen wir beide, dass unser Image nicht immer in unserer Hand liegt und dass die Industrie, in der wir arbeiten, oft versucht, uns zu definieren und in Schubladen zu stecken. Mir wurde jedoch beigebracht, ich selbst zu sein und die verschiedenen Arten zu ehren, in denen alle Frauen sich selbst ausdrücken. Deshalb glaubte ich damals – und heute – dass es nicht gleichbedeutend mit Sex ist, sexy in einem Bikini auszusehen und stolz auf seinen Körper zu sein. Es ist meine Gewohnheit geworden, andere Frauen nicht aufgrund ihrer Entscheidungen zu beschämen. In dem Zeitalter von Time’s Up und wenn man all die tolle Arbeit berücksichtigt, die du für Frauen geleistet hast, ermutige ich dich, das Gleiche zu tun.”

Quelle: Viply.de
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de


error: Content is protected !!