Werbung:

Olga Kurylenko: Genesung nach Coronavirus-Infektion

OHMYGOSSIP — Olga Kurylenko hat sich von ihrer Coronavirus-Infektion “vollständig erholt”.
Die 40-jährige Darstellerin hatte in der letzten Woche enthüllt, dass sie positiv auf die Lungenerkrankung getestet wurde, nun sei sie aber symptomfrei.

Olga teilte auf ihrem Instagram-Account ein Foto von sich, auf dem sie eine Gesichtsmaske trägt und ihren vierjährigen Sohn Alexander umarmt, den sie mit ihrem Ex-Partner Max Benitz großzieht. Die Schönheit verkündete: “‘Frohen Muttertag! #mothersday P.S. Ich habe mich vollständig erholt. Eine Rückschau: Eine Woche lang ging es mir ziemlich schlecht und ich befand mich hauptsächlich im Bett, schlief, mit hohem Fieber und starken Kopfschmerzen. In der zweiten Woche war das Fieber weg, aber ein leichter Husten trat auf und ich war ziemlich müde. Am Ende der zweiten Woche fühlte ich mich absolut in Ordnung. Der Husten ist fast weg, obwohl ich morgens immer noch huste, aber dann verschwindet er am Tag wieder vollständig! Mir geht es gut!” Der ‘James Bond: Ein Quantum Trost’-Star rief seine Follower dazu auf, die Pandemie und die sozialen Distanzierungsmaßnahmen ernst zu nehmen, als er seine positive Diagnose in der letzten Woche enthüllt hatte.

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de



error: Content is protected !!