Werbung:

Poison: Neue Musik und Tour?

OHMYGOSSIP — Bret Michaels macht Fans Hoffnungen, dass Poison 2020 mit einer Tournee und “vielleicht” neuer Musik zurückkehren werden.
Die Glam-Metal-Legenden haben seit ‘Hollyweird’ aus dem Jahr 2002 kein neues Material veröffentlicht, aber der Frontman enthüllte den Fans gegenüber nun, dass die Band hofft, bald ins Studio zurückkehren zu können. Auf die Frage, ob sie ein Comeback planen, sagte Bret gegenüber ‘SiriusXM’: “Tausend Prozent. Nächstes Jahr gehen wir alle wieder raus und wir werden es unglaublich machen.”
Was die Fans von der Band, die neben Bret aus dem Schlagzeuger Rikki Rockett, dem Bassisten Bobby Hall und dem Leadgitarristen C.C. DeVille besteht, erwarten können, verriet Michaels auch. “Wir werden einen neuen Look zusammenstellen. Hoffentlich – hoffentlich – ein oder zwei neue Songs. Selbst wenn wir nur einen guten Song zusammen bekommen. Ich sagte: ‘Lass uns einfach reingehen und einen Kick-Ass-Song schreiben und mit allen Hits auf die Straße gehen und eine tolle Zeit haben'”, sagte er.
Der 56-jährige Rocker startete mit seinem 2010er Album ‘Custom Built’ auch eine erfolgreiche Solokarriere. Dieses war von seiner Reality-Doku-Serie ‘Bret Michaels: Life As I Know It’ inspiriert und führte die Billboard-Hardrock-Liste an.

Quelle: IconInsider.com
Folge uns auf Twitter: @Ohmygossip & @Ohmygossip_de








Skandinavische Luxuskosmetik - ElishevaShoshana.com

error: Content is protected !!